Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Mit Lebenden Büchern im Dialog“

17. November 2021 @ 18:00 - 20:30

„Mit Lebenden Büchern im Dialog“

 Interkulturellen Dialog fördern und die Vielfalt persönlich erlebbar machen 

Ein Format, in dem Menschen, die sonst nicht zusammenkommen, – die Möglichkeit haben, miteinander zu sprechen und sich in Form eines Dialoges ein eigenes Bild des Gegenübers zu machen. Nach dem Prinzip einer traditionellen Bibliothek entleihen Leser*innen sich ein Buch, um es zu lesen, und bringen es schließlich zurück. Hier stellen sich Menschen mit ihren Lebensgeschichten als „lebende Bücher“ zur Verfügung. Die „Leser*innen“ dürfen sich für 30 Minuten ein „lebendes Buch“ auswählen und zum „Lesen“ entleihen. An einem geschützten Ort beginnt eine Unterhaltung. Der gegenseitige respektvolle Umgang ist dabei die Hauptregel. Zusätzlich lädt der „Klangraum“
der sculpturetones dazu ein, spielerisch ungewohnte Klänge
zu entdecken. Gespräche ohne Worte werden möglich.  


Mittwoch, 17. November 2021, 18:00 – 20:30 Uhr
Anmeldung „Bücherkatalog“ und Regeln unter www.lebende-buecher.com
Raum „Marleen“, 1. OG im Lili am Hauptbahnhof, Bahnhofsplatz 3, 65189 Wiesbaden 

Veranstaltende: Selbstinitiative DIANA in Kooperation mit wif e. V. – Begegnung & Beratung 

Details

Datum:
17. November 2021
Zeit:
18:00 - 20:30

Veranstalter

Selbstinitiative DIANA in Kooperation mit wif e. V. – Begegnung & Beratung

Veranstaltungsort

Raum „Marleen“, 1. OG im Lili am Hauptbahnhof
Bahnhofsplatz 3
Wiesbaden, 65189
Google Karte anzeigen