Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„INCELS“ – Eine Lesung mit Veronika Kracher

22. November 2020 @ 19:00

„INCELS“ – Eine Lesung mit Veronika Kracher

… aus ihrem Buch zur Geschichte, Sprache und Ideologie eines Online-Kults 

„Incels“ ist die Kurzform für „Involuntary Celibates“ – unfreiwillig im Zölibat Lebende. 

Männer, so die Incels-Ideologie, hätten ein angeborenes Recht auf Sex, der ihnen jedoch von Frauen verweigert wird. Dafür müssten Frauen verurteilt und bestraft werden.

Ventil für den eigenen Frust ist das Internet, wo man sich mit Gleichgesinnten über die angebliche Verkommenheit von als „Femoids“ dehumanisierten Frauen austauscht und gleichzeitig das eigene Image als Opfer von Feminismus und der Gesellschaft etabliert, denn: Selbst- wie auch Frauenhass bestimmen das komplette Dasein der Incels.

Diese permanente, nur vermeintliche Kränkung ist untragbar –, und so findet sie ihre „Wiedergutmachung“ im misogynen Terror.

Der Vortrag liefert einen sozialpsychologischen und feministischen Einblick in die wohl toxischste
Subkultur, die Patriarchat und Internet je hervorgebracht haben. 

Sonntag, 22. November 2020, 19:00 Uhr

Die geplante Veranstaltung im Café Klatsch kann leider aufgrund der aktuellen Situation nicht stattfinden. Dafür bringen wir Veronika Kracher online nach Wiesbaden!

Die Zugangsdaten zur Zoom-Veranstaltung werden in der Diskussion der Facebook-Veranstaltung kurz vor Veranstaltungsbeginn bekannt gegeben.

Veranstaltende:
Spiegelbild – Politische Bildung aus Wiesbaden,
Love Speech, Café Klatsch

 

Details

Datum:
22. November 2020
Zeit:
19:00

Veranstalter

Spiegelbild – Politische Bildung aus Wiesbaden, Love Speech, Café Klatsch