Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Geborgen im Ungewissen?! – Workshop

13. November 2020 @ 13:00 - 19:00

Geborgen im Ungewissen?!

Workshop von wif e. V. – Begegnung & Beratung 

Unser Alltag ist zunehmend durch herausfordernde Realitäten geprägt: die Corona-Pandemie, die menschenfeindlichen Anschläge in Hanau und Halle und die weltweiten „Black Lives Matter“-Proteste gegen Rassismus. 

Wie gehen wir mit der Angst vor dem Ungewissen um?

Von „Geborgen im Ungewissen“ sprach einst auch der Künstler Pablo Picasso in seinem Gedicht „Ich suche nicht – ich finde“.

In diesem Workshop möchten wir unter Anwendung vielfältiger Methoden der Frage nachgehen: Kann man sich im Ungewissen geborgen fühlen? Es geht um das „Finden“ einer neuen inneren Haltung. „Es ist ein Wagnis, ein heiliges Abenteuer!“ – ganz im Sinne von Picasso. 

Das Seminar richtet sich an Frauen. Bitte melden Sie sich telefonisch (0611 160 23 52) für die Veranstaltung an. Referentin: Sunita Balser, Dipl.-Sozialpädagogin und Systemische Beraterin (DGSF) 

Freitag, 13. November 2020, 13:00 – 19:00 Uhr

wif e. V., Rheinstraße 79, 65185 Wiesbaden 

Veranstaltende:
wif e. V. – Begegnung & Beratung, KOMZ e. V.,
Kommunales Frauenreferat Wiesbaden 

Details

Datum:
13. November 2020
Zeit:
13:00 - 19:00

Veranstaltungsort

wif e. V.
Rheinstraße 79, 65185 Wiesbaden  + Google Karte anzeigen

Veranstalter

wif e. V. – Begegnung & Beratung, KOMZ e. V., Kommunales Frauenreferat Wiesbaden