Theaterstück: Nichts ist so, wie es scheint – Forumtheater

Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
18. Juni 2019 um 19:00
2019-06-18T19:00:00+02:00
2019-06-18T19:15:00+02:00
Wo:
Ringkirche
Kaiser-Friedrich-Ring 7
65185 Wiesbaden

Die Erinnerung an Anne Frank steht beispielhaft für die grausamen Auswirkungen des Rechtsextremismus und seiner menschenverachtenden Ideologie.

Doch ist das alles „nur“ Geschichte? Uns begegnet ein vielfältiges Bild von Stimmungen über Probleme und Gefahren in Deutschland und Europa. Verunsicherung und populistische Vereinfachung, Ausgrenzung und Hass sind auch heute gegenwärtig. Wie reagieren wir darauf? Was ist Wahrheit, was ist Fake? Wie gehen wir mit Konflikten um? Was bedeutet Toleranz und wo endet Freiheit? Was bringt uns zusammen und was trennt uns?

Das erleben wir an diesem Abend gemeinsam mit den Spieler*innen des arco-Ensembles. Aus Erfahrungen, Wahrnehmung und Träumen entstehen Geschichten. Die Zuschauspieler*innen können Verlauf und Ende mit ihren Ideen und ihrem Handeln beeinflussen. Dabei geht es nie um die einzig richtige Variante. Es gibt immer eine Vielzahl von Handlungsmöglichkeiten, die der Realität möglichst nahe kommen sollen. 

Alle Anwesenden können einfach zuschauen oder – wenn sie wollen – mitreden und auch mitspielen.

Wann
Dienstag, 18. Juni 2019, 19:00 Uhr
Eintritt Frei

Wo
Ringkirche
Kaiser-Friedrich-Ring 7, 65185 Wiesbaden

Veranstaltende
Evangelisches Dekanat Wiesbaden, Ringkirchengemeinde, Friedrich-Ebert-Stiftung Hessen