„Mut zur Zartheit“ Chor-Performance/Flashmob in Fußgängerzone 3

„Mut zur Zartheit“ Chor-Performance/Flashmob in Fußgängerzone 3
Wann:
3. November 2017 um 17:00 – 18:00
2017-11-03T17:00:00+00:00
2017-11-03T18:00:00+00:00
Kontakt:
„Mut zur Zartheit“ Chor-Performance/Flashmob in Fußgängerzone 3

„Mut zur Zartheit“
Chor-Performance/Flashmob in der Fußgängerzone

Was passiert, wenn WIR die Augen schließen, innehalten und uns plötzlich mit der einzigen Sprache, die jede*r versteht – der Musik –, begegnen? Was passiert, wenn WIR plötzlich beginnen, uns gegenseitig zuzuhören und demselben Rhythmus zu folgen? Was passiert, wenn hunderte Stimmen plötzlich ganz leise und mutig zu einer, zu unserer gemeinsamen werden?
In der Wiesbadener Fußgängerzone leitet die Sängerin und Aktionskünstlerin Coco SaFir aus Tübingen, unterstützt von Roland Vanecek (Tubist im Hessischen Staatsorchester Wiesbaden) und Mouloud Mammeri (Percussionist und Gitarrist), im Sinne der Veranstaltungsreihe „WIR in Wiesbaden – Mut zur Zartheit“ eine interaktive Straßenperformance zum Mitmachen an.
Wir möchten Sie und Dich sehr herzlich dazu einladen, ob spontan oder geplant, sich/Dich gemeinsam mit anderen in Ihrer/Deiner Zartheit zu spüren.

1) Freitag, 20. Oktober 2017, ab 18:00 Uhr Start ist auf dem Schlossplatz
2) Freitag, 27. Oktober 2017, ab 17:00 Uhr Start ist auf dem Kranzplatz
3) Freitag, 03. November 2017, ab 17:00 Uhr Start ist auf dem Mauritiusplatz
Veranstalter: Trägerkreis „WIR in Wiesbaden“ in Kooperation
mit den Künstler*innen Coco SaFir, Roland Vanecek & Mouloud Mammeri

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.