Lehrgang: Klänge der Demokratie – Gitarrenkurs für Anfänger*innen

Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
7. Mai 2019 um 19:00 – 26. Juni 2019 um 20:30
2019-05-07T19:00:00+02:00
2019-06-26T20:30:00+02:00
Wo:
Jungbrunnen – Haus der Jugendorganisationen
Saalgasse 11
65183 Wiesbaden

Ihr sitzt am Lagerfeuer, philosophiert über das Leben, möchtet eure Gedanken in die Welt hinaussingen und niemand kann auf der Gitarre begleiten? Damit euch das nicht mehr passiert, bieten wir euch einen Einsteiger*innen-Kurs an! 

Unser Ziel ist es, Lieder zu den Themen Anerkennung von Vielfalt, Gemeinschaft, Mitbestimmung, Freiheit und Demokratie kennenzulernen und einzuüben.

Hier habt ihr die Gelegenheit, die ersten Griffe auf der Gitarre unter fachkundiger Anleitung zu lernen. Wir fangen dabei ganz einfach an. Vorkenntnisse sind also nicht erforderlich. Ihr solltet allerdings eine eigene Gitarre und ein Stimmgerät haben oder euch dauerhaft leihen können, denn auch der Kurs entbindet euch nicht vom selbstständigen Üben. 🙂 

Wenn ihr keine Gitarre habt und euch auch keine leihen könnt, meldet euch gerne und wir finden eine Lösung. Wir treffen uns im einwöchigen Rhythmus, sodass zwischendurch genug Zeit bleibt, das Gelernte zu vertiefen.

Der Kurs ist für alle Jugendleiter*innen aus Wiesbaden, die Teilnahme ist kostenfrei. Er findet im Mai und Juni an insgesamt acht Terminen statt.

Gitarrenlehrer: Frédéric Ecker

Verbindliche Anmeldungen bitte an Lotte Heim: lotte.heim@sjr-wiesbaden.de

Wann
Dienstag, 7., 14., 21., 28. Mai und dann Mittwoch, 5., 12., 19., 26. Juni 2019 Jeweils 19:00 – 20:30 Uhr

Wo
Jungbrunnen – Haus der Jugendorganisationen, Saalgasse 11, 65183 Wiesbaden

Veranstaltende
Stadtjugendring Wiesbaden e.V., Transform Your City, die Jugendgruppe der Jugendinitiative Spiegelbild und Jugendforum Wiesbaden