Film: Alles auf Zucker! – Open-Air-Kino

Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
24. Mai 2019 um 20:00
2019-05-24T20:00:00+02:00
2019-05-24T20:15:00+02:00
Wo:
Außengelände der Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule,
Pörtschacher Str. 12
65187 Wiesbaden-Gräselberg

Der arbeitslose Sportreporter Jaeckie Zucker hat große finanzielle Probleme. Seine Frau droht ihm mit der Scheidung und der Gerichtsvollzieher steht vor der Tür. Das Erbe seiner Mutter ist die letzte Hoffnung.

Jaeckie sieht sich schon lange nicht mehr als Jude. Doch  im Testament wird verlangt, dass Jaeckie sich mit seinem Bruder Samuel, einem strenggläubigen Juden, versöhnen muss.

Welten prallen aufeinander. Aber die beiden sturen Brüder haben keine Wahl. Das Erbe bekommen sie nur gemeinsam oder verlieren es ganz.

„Alles auf Zucker!“ ist ein witziger und ironischer Film über das Zusammentreffen verschiedener Kulturen und das Leben von Juden in Deutschland heute.

Wir laden Sie ein, zu einem entspannten und gemütlichen Abend auf dem Gräselberg.

Packen Sie die ganze Familie und den Picknickkorb ein. 

Bei Regen findet die Veranstaltung nicht statt.

Wann
Freitag, 24. Mai 2019, 20:00 Uhr
Eintritt frei

Wo
Außengelände der Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule,
Pörtschacher Str. 12, 65187 Wiesbaden-Gräselberg

Veranstaltende
Evangelische Lukasgemeinde, Evangelisches Dekanat Wiesbaden, Friedrich-von-Bodelschwingh-Schule, Stadtteilzentrum Gräselberg
(Amt für Soziale Arbeit)