Ausstellung: „Der Weg der Sinti und Roma“

Wann:
7. November 2016 – 19. Dezember 2016 ganztägig
2016-11-07T00:00:00+01:00
2016-12-20T00:00:00+01:00
Wo:
Kirche St. Marien
Breslauer Str. 1
65203 Wiesbaden
Deutschland
Preis:
Schulklassen werden um Voranmeldung gebeten
Kontakt:
täglich 15:00 – 17:00 Uhr
0611 31 91 75

Ausstellung: „Der Weg der Sinti und Roma“

Verband deutscher Sinti und Roma, Landesverband Hessen

ki-juz-biebrichlandesverband-sinti-und-roma-und-st-peter-und-paulDie neue mobile Ausstellung des Landesverbands besteht aus 31 Roll-up-Aufstellern und wurde erstmals im Dezember 2015 der Öffentlichkeit vorgestellt. Sie zeigt die kontinuierliche Ausgrenzung und Verfolgung von Sinti und Roma seit ihrer Ankunft im deutschsprachigen Raum vor über 600 Jahren. Das zweite Thema ist der Völkermord im Nationalsozialismus und versagte Entschädigungen in der Nachkriegszeit. Im dritten Teil behandelt die Ausstellung die Bürgerrechtsbewegung deutscher Sinti und Roma von den 1980er Jahren bis in die heutige Zeit.

Schulklassen werden um Voranmeldung gebeten (0611 31 91 75).

Die Führungen durch die Ausstellung finden mit fachlicher Begleitung statt.

Die Ausstellung wird feierlich mit Grußworten eröffnet am 7. November, 18:00 Uhr in der Kirche St. Marien.

Veranstalter: Kinder-, Jugend- und Stadtteilzentrum Biebrich in Kooperation mit dem Verband deutscher Sinti und Roma (Landesverband Hessen) und der Katholischen Pfarrei St. Peter und Paul

logo_sinti-und-roma-union-hessen logo_peter_und_paul Logo_wi&you_Biebrich